Anfasser bewegen
Infopanel leeren

Die magische Infotafel!

Anfasser gross klein

Rauch macht Tennisspielen schwierig

 Die Luft in der Stadt Melbourne ist sehr schlecht. Schuld daran sind die Feuer, die seit Monaten in Australien wüten. Foto: Michael Dodge/AAP/dpa Die Luft in der Stadt Melbourne ist sehr schlecht. Schuld daran sind die Feuer, die seit Monaten in Australien wüten. Foto: Michael Dodge/AAP/dpa

Jedes Jahr treffen sich die besten Tennisspieler zu einem Turnier auf dem Kontinent Australien. Jetzt ist es wieder soweit. Doch diesmal ist etwas anders als sonst.

Durch die großen Feuer, die seit Monaten in Australien brennen, ist die Luft voller Rauch. Deswegen wurde zum Beispiel den Bewohnern der Stadt Melbourne geraten, am besten im Haus zu bleiben. Sie sollen nicht so viel Rauch einatmen. Doch mehrere Tennis-Profis mussten trotz der schlechten Luft auf den Platz und spielen.

Bei einem Spiel bekam eine Sportlerin aber einen starken Hustenanfall. «Es war wirklich schlimm. So etwas habe ich noch nie erlebt», sagte sie anschließend. Ein anderes Spiel wurde vorzeitig beendet. Der Leiter des Tennisturniers hat nun deshalb angekündigt: Es könnten im Notfall auch Spiele in Hallen abgehalten werden. Gegen den Rauch helfen könnte auch Regen in den nächsten Tagen.

Aktuelles vom Tag!

Zeugnis ist nicht gleich Zeugnis

Bald stehen die Halbjahreszeugnisse an. Fast alle Schüler und Schülerinnen in Deutschland bekommen eins. Doch wie die Zeugnisse aussehen, ist ganz unterschiedlich.
imageMehr Infos!

Keine Quasselbude

Einige der wichtigsten Menschen der Welt befinden sich gerade an einem Ort. Unter ihnen sind Milliardäre, mächtige Politikerinnen und Firmenchefs. Ihr Treffen in dem Ort Davos in der Schweiz heißt: Welt-Wirtschafts-Forum.
imageMehr Infos!

Den ganzen Tag an der Schule

Acht Stunden von morgens bis nachmittags in der Schule sitzen, und das an fünf Tagen pro Woche: Das klingt erst mal ziemlich anstrengend. An vielen Ganztagsschulen in Deutschland läuft das so ähnlich ab. Seit einiger Zeit setzen sich Experten sogar dafür ein, dass Kinder an Grundschulen ein Recht darauf haben.
imageMehr Infos!

Viele Länder reden über ein Land


imageMehr Infos!

Mehr als eine Art zu ackern


imageMehr Infos!

Schluss mit der Kohle, Geld für Neues

Kohle macht viel Arbeit: Erst holen Bagger das Gestein aus der Erde. Dann wird die Kohle in ein Kraftwerk gebracht, dort verbrannt und in Strom umgewandelt. So haben wir Licht und können Maschinen in Fabriken betreiben. Die Menschen, die diese Jobs machen, bezahlen mit dem Lohn dann Wohnen, Essen, den Verein oder den Urlaub.
imageMehr Infos!

Auch diese Waffe ist kein Spielzeug

Diese Waffe knallt wie eine echte Pistole und sieht auch so aus. Es handelt sich um eine Schreckschuss-Pistole. Damit kann man niemanden erschießen, gefährlich kann sie aber trotzdem sein. Experten sind deshalb beunruhigt. Sie sagen, es gebe immer mehr Menschen, die eine solche Waffe besitzen.
imageMehr Infos!

Mal echt, mal gefälscht


imageMehr Infos!

Graue Landschaft, graue Luft

Asche liegt auf Straßen und auf Autos. Auch Bäume und Häuser sind mit einer dicken grauen Schicht bedeckt. Schuld daran ist der Vulkan Taal, der auf einer Insel im Land Philippinen in Südostasien steht. Er hat am Sonntag und Montag Wolken aus Asche ausgespuckt. Diese rieselten dann auf alles in der Umgebung nieder.
imageMehr Infos!

Zum Geburtstag ein Lob vom Präsidenten

Die Frisuren und Brillen sehen schräg aus. Die Leute haben altmodische Sachen an. Alte Fotos anzugucken, ist oft lustig. Gerade schauen sich viele Leute Fotos von vor genau 40 Jahren an. Damals trafen sich Hunderte Menschen in der Stadt Karlsruhe in Süddeutschland, um eine neue Partei zu gründen: die Grünen.
imageMehr Infos!

Proteste gegen ein Bergwerk

Es ist ein gewaltiger Plan. Ein ganzes Gebiet im Land Australien soll umgebuddelt werden. Denn unter der Erde liegt jede Menge Kohle. Wird diese Kohle rausgeholt, können Kraftwerke damit viel Strom erzeugen.
imageMehr Infos!

Ein königliches Paar überrascht alle

Er wurde in eine königliche Familie hineingeboren. Sie heiratete ihn, den Prinzen. Harry und Meghan sind wichtige Mitglieder des Königshauses im Land Großbritannien. Doch nun haben die beiden alle überrascht. Denn sie sagten: Wir möchten nicht mehr so eine große Rolle im Königshaus spielen. Warum das so ist und was das bedeutet, dazu kommen hier einige Fragen und Antworten.
imageMehr Infos!

Koalas bekommen Hilfe im Krankenhaus

Ein Krankenhaus für Menschen kennt jeder. Aber ein Krankenhaus nur für Koalas? In Australien gibt es das. Denn dieses Land ist der einzige Ort, an dem die niedlichen Tiere mit den platten Nasen und dem flauschigem Fell vorkommen.
imageMehr Infos!

  Benjamin empfiehlt:

Seitenstark für Kinder

Klick-Tipps Kinderlinks

Kindersuchmaschine fragFINN

RSS-Feed BÄREN-BLATT Nachrichten als RSS-Feed bestellen!

Benjamins Themen

Streng Deine grauen Zellen an:

Quiz des Tages

Mach mit bei unserem neuen Quiz und teste Dein Wissen!
image Quiz starten!

 Tu mal was: Action-Grafik

Happy Birthday Bundesrepublik!

Die Bundesrepublik wird 60! Weißt Du, welche Bilder in welches Jahrzehnt gehören?
image Action-Grafik!

Bilder vom Tag!

  Benjamin wird präsentiert vom

Westfalen-Blatt

Impressum-Datenschutz-Sitemap-Links-Kontakt