Anfasser bewegen
Infopanel leeren

Die magische Infotafel!

Anfasser gross klein

Kinderwelt

Reh im Schnee
 

Knospen, Triebe von Blättern, Gräser, Kräuter und Früchte: Das steht auf dem Speiseplan der Rehe. Im Winter ist es aber gar nicht so leicht für das Wild, etwas zu fressen zu finden. Trotzdem kommen die meisten Rehe durch den Winter. Aber wie machen sie das?
imageMehr Infos!

Hühner unterwegs
 

Stand hier nicht letztens noch ein Hühnerstall? Wer etwa beim Spazieren einen Stall auf einer Wiese entdeckt, fragt sich beim nächsten Mal vielleicht, wo der geblieben ist. Mobile Hühnerställe stehen immer nur eine Weile auf einem Fleck, dann werden sie weiterbewegt. Manchmal nur ein paar Meter, manchmal viel mehr.
imageMehr Infos!

Herumschnüffeln
 

Hund Joker findet kleinste SIM-Karten oder USB-Sticks, selbst wenn sie gut versteckt sind. Deshalb soll er mit seiner guten Nase Polizei im Bundesland Schleswig-Holstein nun als Spürhund unterstützen.
imageMehr Infos!

Zählen im Zoo
 

Ein Gewusel ist das! Ameisen zu zählen ist eine kniffelige Aufgabe. Die Leute im Zoo der Stadt Osnabrück haben es am Donnerstag aber gemacht. Denn sie wollten herausfinden, wie viele Tierarten und Tiere gerade bei ihnen leben. Laufen die Ameisen durch ein durchsichtiges Rohr, erkennt man ganz gut, wie viele es sind, viel leichter als auf einem Ameisenhaufen. Auch etwa bei Vögeln, die umherfliegen, muss man schon genau hinschauen.
imageMehr Infos!

Eisbären werden beobachtet
 

Sie verbringen gerade Zeit nur mit ihrer Mama. Denn die Eisbär-Zwillinge sind noch richtige Babys: Sie sind erst seit rund zwei Monaten auf der Welt. Da brauchen sie viel Familienzeit. Die verbringen sie in einer dunklen Höhle in einem Zoo der Stadt Rostock.
imageMehr Infos!

Leoparden züchten
 

Die Leoparden im Land China haben einen Trick, um ihr Futter zu sichern. Sie verstecken ihre Beute. Eine Nische im Fels zum Beispiel eignet sich gut. Liegt Schnee, verbuddeln die Raubtiere das Fleisch, damit sich keine Vögel darüber hermachen.
imageMehr Infos!

Mehr geschützter Platz für Tiere und Pflanzen
 

Riesenschildkröten, Leguane, Pinguine: Sie alle leben auf den Galapagos-Inseln. Dort leben sogar einige Tierarten, die nur dort vorkommen, zum Beispiel bestimmte Reptilien und Vögel. 
imageMehr Infos!

RSS-Feed BÄREN-BLATT Nachrichten als RSS-Feed bestellen!

  Benjamin wird präsentiert vom

Westfalen-Blatt

  Ein Netz für Kinder

fragFINN-Whitelist

Impressum-Datenschutz-Sitemap-Links-Kontakt